BACKUP

SICHERHEIT

securpointlogo

Datensicherung ist keine Option

Für die Anzahl und die Verwahrung der Backups gilt die 3-2-1-Regel. Das bedeutet: drei Datensätze auf zwei Backup-Trägern, von denen einer nicht in den eigenen vier Wänden ist. Sollte es in eurem Heim einmal brennen oder es gibt einen Wasserschaden, ist die Kopie ausser Haus nicht betroffen.
 
Nachdem eine Backup-Lösung erarbeitet wurde, solltet ihr sichergehen, dass alles funktioniert hat. Es gilt also, zu überprüfen, ob die Daten auch wirklich auf das Speichermedium übertragen wurden. Ausserdem sollte die Lesbarkeit der Daten überprüft werden. 
 
Kontaktieren Sie uns für eine optimale Backup-Lösung für Ihr Unternehmen.
network server room

KONTAKTIEREN
SIE UNS

unsere partner